Euthanasie

//Euthanasie
Euthanasie 2018-02-28T21:51:26+00:00

Allgemein

Im Leben jeden Tieres kommt einmal der Zeitpunkt Abschied zu nehmen. Nicht immer schläft ein Tier einfach friedlich zu Hause ein. Viele Tiere sind gegen Ende ihres Lebens schwer krank oder behindert. Ein weiteres Leben wäre mit großen Schmerzen und Leid verbunden. Dies ist der Zeitpunkt zu überlegen, ob man das geliebte Tier erlösen soll.

Ist es so weit, dass Sie Ihren Liebling einschläfern müssen, empfehlen wir, dass Sie mit uns einen Termin am Telefon ausmachen. So haben Sie keine zu lange Wartezeit. Wir kommen jedoch auch gerne zu Ihnen nach Hause, damit Sie in gewohnter Umgebung von Ihrem Tier Abschied nehmen können.

In aller Ruhe untersuchen wir Ihr Tier nochmals. So können wir Ihnen versichern, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben. Ihr Tier bekommt zunächst eine Vollnarkose, wobei Bewusstsein und Schmerzempfinden ausgeschalten werden. Danach wird das Tier mit einer zweiten Injektion eingeschläfert. Da beide Injektionen in die Vene injiziert werden, schläft Ihr Liebling sehr schnell und ruhig ein.

Beisetzung

Vielleicht möchten Sie Ihr Tier nicht bei uns lassen, dann haben Sie auch die Möglichkeit, es im Garten zu begraben. Im Bezirk Gänserndorf ist das erlaubt. Ausnahmen bestehen nur, wenn Ihr Tier über 40 kg wiegt oder Sie in einem Wasserschutzgebiet wohnen.

Bestattung

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Tier bestatten zu lassen – entweder auf einem Tierfriedhof oder durch eine individuelle Einäscherung. Wir kümmern uns gerne um die Organisation der Bestattung Ihres Lieblings.
Tierfriedhof und Tierkrematorium „antares“

  Infopool

  Ordinationszeiten

Tag Zeit
Montag 09:00 – 11:00
16:00 – 19:00
Dienstag 09:00 – 11:00
16:00 – 19:00
Mittwoch 09:00 -11:00
16:00 – 19:00
Donnerstag 09:00 – 11:00
16:00 – 19:00
Freitag 09:00 – 11:00
16:00 – 19:00

  +43 (0) 2282 601 11